Letztes Spiel: 26.12.2017 19:30
ThSV Eisenach 27:27 EHV Aue
ThSV Eisenach   EHV Aue

So geht Sächsisch
 
Helios

News vom 01.02.2014

Juniorteam unterliegt Favorit
EHV Aue JT : SV Plauen Oberlosa 24:30 (HZ 12:14)
Am Wochenende hatten es die Juniormäuse mit dem Tabellen 4. der Sachsenliga zu tun. Dies sollte jedoch eigentlich kein Grund sein den Kopf in den Sand zu stecken. Die Partie begann zerfahren und Oberlosa zeigte gleich einmal das sie zurecht dort oben sich angesiedelt haben. So lag man gleich einmal 0 : 3 zurück aber wichtige Akzente kamen dann so langsam und somit konnten... Dadi Runarsson und Sebastian Duschek auftrumpfen und das Spiel beim 5 : 5 wieder offen gestalten. Aber die doch sehr Kleinlich pfeifenden Schiedsrichter machten einen normalen Spielaufbau beider Mannschaften unmöglich. Praktisch in immer wiederkehrender Unterzahl mussten sich beide Mannschaften darauf einstellen. Oberlosa legte vor und Aue zog nach, so stand es zur Halbzeit doch achtlich 12 : 14 für die Gegner.

Nach der Halbzeitpause ging es so weiter wie die Erste angefangen hatte, Aue immer wieder im Zugzwang aber mit einer Mannschaftlich kämpferischen Leistung schafften sie dann den Ausgleich zum 20 : 20. Sebastian Duschek konnte sich immer wieder in Szene setzen und mit sehenswürdigen Treffern das Leder im Netz versenken. Man kämpfte so langsam gegen eine oft erwähnte, sehr gute Abwehr der Oberlosaer mit einem starken Carsten Klaus der die Auer Spieler Ein ums Andere Mal entnerfte. Plauen zog sein Konterspiel auf und warf sich bis zum 20 : 27 auf die Siegerstraße. Am Ende konnte dann noch ein bisschen Kosmetik betrieben werden sodaß das Ergebniss in der Höhe auch klar ging. Man verlor gegen eine sehr kompakte Mannschaft mit 24 : 30 und muss auf andere Gegner bauen damit noch die wichtigen Punkte eingeholt werden können.
AR (73)
Nächstes Spiel: 10.02.2018 17:00
EHV Aue VS. ASV Hamm-Westfalen
EHV Aue   ASV Hamm-Westfalen