Letztes Spiel: 26.12.2017 19:30
ThSV Eisenach 27:27 EHV Aue
ThSV Eisenach   EHV Aue

So geht Sächsisch
 
Helios

News vom 13.01.2014

Juniorteam verliert letztes Spiel der Hinrunde
HSV Dresden : EHV Aue JT 28:24 (HZ 15:11)
Leider, leider. Nix zählbares aus der Landeshauptstadt mitgenommen und die Hinrunde mit einer weiteren unnötigen Niederlage beendet.

Die Juniormäuse verschliefen die ersten 10 Minuten und rannten über die gesamte Spielzeit einem Rückstand hinterher, obwohl man beim 12 : 11 hoffen konnte, wurden Unkonzentriertheiten und zu leichte Fehler von Dresden, die erstmals wieder auf Routinier Koch zurückgriffen, bestraft. Somit ging es mit 15 : 11 in die Halbzeitpause.

Aus der Kabine kam man dann mit einem doch gestiegenen Selbstbewusstsein
und Siegeswillen, wie Pascal Ebert dann auch öfter unter Beweis stellte.
Man wollte hier in Dresden nicht verlieren. Doch das Spiel war letztlich für die Hausherren reserviert, das spiegelte sich u. a. auch in der Schiedsrichterleistung wieder.

Man verlor mit 28 : 24 und verweilt mit 9 : 13 Punkten auf Rang 9 der Sachsenliga.

Viele Fehler, schlechte Abschlüsse und eine nach dem Spiel von den Schiedsrichtern selbst als "schwach" bezeichnete Schiedsrichterleistung machten am Ende den Unterschied.

(AR73)
Nächstes Spiel: 10.02.2018 17:00
EHV Aue VS. ASV Hamm-Westfalen
EHV Aue   ASV Hamm-Westfalen