Letztes Spiel: 18.10.2018 19:00
EHV Aue 26:26 ASV Hamm-Westfalen
EHV Aue   ASV Hamm-Westfalen

So geht Sächsisch
 
Helios

News vom 10.12.2017

31:26! / Überragender Mägi führt EHV zu klarem Sieg in Dessau
mopo10917.JPG
Der EHV Aue hat den zweiten Liga-Sieg in Serie gelandet! Beim Dessau-Roßlauer HV gelang den Schützlingen von Stephan Swat dank der bislang besten Saisonleistung ein überzeugender, hoch verdienter und in dieser Deutlichkeit nicht zu erwartender 31:26-Erfolg. Nach knapp zehn Minuten hatte es aber noch nicht danach ausgesehen, die Gäste lagen vor 1481 Zuschauern mit 5:7 hinten. Doch dann drehte der EHV auf. Jort Neuteboom gelang per Siebenmeter der Ausgleich zum 8:8, Gregor Remke und Eric Meinhardt legten nach - 10:8 (18.). Beim Kabinengang Aue mit 17:15 vorn. Nach dem Seitenwechsel machten die Erzgebirger binnen weniger Minuten alles klar. Keeper Robert Wetzel (insgesamt 13 Paraden!) vernagelte seinen Kasten, vorn stellten Kevin Roch, zweimal Janar Mägi und dann noch zweimal Roch mit fünf Treffern in Folge auf 22:15 (36.). Der Gastgeber geschockt, Aue obenauf. Dessau versuchte alles, die EHV-Recken ließen den HV aber nicht wieder herankommen. Den letzten Treffer markierte der überragende Mägi (10 Tore), den der Gastgeber nie in den Griff bekam. H. Bos
Nächstes Spiel: 31.10.2018 20:15
HBW Balingen-Weilstetten VS. EHV Aue
HBW Balingen-Weilstetten   EHV Aue