Letztes Spiel:
   
     

So geht Sächsisch
 
RSA Sachsen

News vom 11.01.2017

HC Elbflorenz Dresden – EHV Aue 30:28 (14:11)

Nach dem ersten Trainingstag in der Punktspielpause bestritten die Jungs vom EHV Aue ihr erstes Vorbereitungsspiel bei Drittligisten HC Elbflorenz in Dresden. Dabei verloren die Erzgebirger mit 28:30. Trainer Stephan Swat gab allen Akteuren eine Einsatzchance und probierte verschiedene Abwehrsysteme aus. Er war mit dem Auftakt nicht unzufrieden, bemängelte aber die miserable Chancenverwertung. Der EHV Aue musste auf Bjarki Mar Gunnarsson (mit Island bei der WM in Frankreich), Gregor Remke (Grundausbildung bei der Bundeswehr) sowie Erik Töpfer (Mandel-OP) verzichten.

Das nächste Vorbereitungsspiel findet am Sonnabend, 14.01.2017, 16:00 Uhr gegen den tschechischen Erstligisten Talent Plzen in Rokycany (Tschechien) statt.

Wetzel; Raupach; Runarsson 6/1; Pechstein 3; Mägi 3; Meinhardt 3/1; Roch 2; Ebert 2; Sigtryggsson 2; Faith 2; Jungemann 2; Paraschiv 2; Schäfer 1; Roth; Bornhorn;
Nächstes Spiel: 25.08.2017 19:00
EHV Aue VS. ThSV Eisenach
EHV Aue   ThSV Eisenach